Für unsere Gäste

April 2018

Frühlingserwachen an den

Ferienwohnungen "An der Eiche"

 


 

Herzlich Willkommen !





Wir freuen uns auf unsere Gäste, die auf

der Liegewiese die Seele baumeln lassen oder den Kindern beim Spielen  zuschauen.


 

 

 

 


 

 

 

Oder auf auf Ihrer Terrasse den Kaffee genießen. Natürlich kann auch hier gegrillt werden.


Oder den Abend mit

Freunden auf der großen

Grillterrasse ausklingen

lassen.



Aber ganz besonders freuen wir erst einmal über die Ankunft der Störche und deren brüten!

 




April 2017

.

Die Störche sind eingetroffen!!!

Wir wünschen guten Erfolg beim Brüten.

 

Unsere Hausaufgaben von 2016


Nichts ist für die Ewigkeit. Die Klassifizierung für Ferien-wohnungen gelten genau, wie die Zertifizierung zum Qualitätsbetrieb, immer nur drei Jahre.

Danach kann man einfach still und leise die Symbole von der Homepage entfernen, oder aber man stellt sich erneut der Herausforderung einer Wiederholungsprüfung.

Für uns war es selbstverständlich, unser Ferienhaus und unseren Service neu bewerten zu lassen.

Denn unser Anspruch ist es, unseren Gästen komfortable Ferienwohnungen und einen guten Service bieten zu können.

Daher sind wir sehr stolz, für alle vier Ferienwohnungen die 4 Sterne Klassifizierung erreicht zu haben und auch die Anforderungen eines ausgezeichneten Servicebetriebes zu erfüllen.

Die Auszeichnung als Service Q Stufe 1 für Unternehmen erhielten wir auf der Internationalen Tourismusmesse in Berlin.  

 

 

 

 

 

 

 Klassifizierung 2017

1  


Juli 2016


Wir sind wieder voller Tatendrang in die Saison gestartet und dabei unsere Homepage vergessen. Aber dafür gibt es jetzt den direkten Blick ins Storchennest.


 

 

 

2 Jungstörche wachsen heran



  



3 kräftige Jungstörche wachsen heran

August 2015 

 

Zur Freude unserer Gäste, die das Heranwachsen der 3 Jungstörche beobachten konnten, entwickelten sich diese prächtig. Die Eltern der drei hatten viel zu tun, mit der Nahrungsbeschaffung.  

 

Am 16. August waren alle kräftig genug, um ins Winterquartier aufzubrechen.  

 

 

 

 

 

Wir wünschen eine gute Reise!

 

 

Störche bei der Fütterung. 

 

 

 

 

 

700 Jahre Byhleguhre Festumzug


Juni 2015  

Der erste Storchennachwuchs ist da - gesichtet wurden 2 Jungvögel, es können aber auch 3 Stück sein.

 

Was gibt es 2015 für Neuigkeiten bei uns?

Bereits im Jahre 2014 versuchte ein Storchenpaar an unserem Ferienhaus ein neues Domizil zu errichten. Leider klappte es nicht so richtig, da die Grundfläche des Lichtmastes zu klein schien und die Äste einfach nicht liegen bleiben wollten. Das wars dann wohl, dachten wir zumindest. Denkste, gleich nach seiner Ankunft im April, ging das Storchenpaar an seine Arbeit und bereitete das Nest für die zu`erwartenden Jungstörche vor. Jetzt werden gerade die Eier ausgebrütet und wir alle fiebern sehnsüchtig den ersten Storchennachwuchs in diesem Teil von Byhleguhre entgegen. Möchten Sie sich vom exklusiven Blick auf das Storchennest und dem beeindruckenden "Klappern" der Störche verzaubern lassen, dann besuchen Sie uns doch einfach und überzeugen sich selbst.  

 

 

Byhleguhre im Festjahr 2015

Fastnacht in Byhleguhre


 

   

Unsere Erntehelfer 2014

 

 

Am 05.03.2014 wurden unsere Ferienwohnungen „An der Eiche“ auf der Internationalen Tourismusbörse offiziell mit dem Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland mit der Stufe 1 ausgezeichnet.   

 

 

 

 

Diese Urkunde wurde uns durch den Brandenburger Wirtschaftsminister, Herrn Christoffers überreicht.   

Das heißt, dass in unserem Ferienhaus das Qualitätsmanagementsystem erfolgreich eingeführt wurde. Qualität in der Organisation unseres kleinen Unternehmens, was sich natürlich vor allem auch in der Gästebetreuung widerspiegelt.

 

 

 

 Rückblick

 

  Oktober 2013

 Viel zu schnell ging unsere 1. Saison zu Ende. Die Ernte

ist abgeschlossen, die Kartoffeln, Äpfel und Walnüsse waren bei unseren Gästen sehr willkommen. 

Die Kürbisse wurden fürs Kürbisfest von unseren kleinen Gästen mit Messer und Löffel bearbeitet, sodass die Deko perfekt war.

 

Kürbisernte

 

 Juni 2013

Nachdem wir im Mai, nach dem langen Winter, die restliche Gestaltung der Außenanlagen abgeschlossen haben, sind wir dabei für unsere Gäste groß und klein die Beerennaschecke zu erweitern.  

 

Im Herbst wurden Erdbeeren, Johannisbeeren und Stachel-beeren gepflanzt, an denen schon geerntet werden kann. Nun kommen noch Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeeren dazu.

 

 

Anlegen der Beerenecke

 

 

Das Stecken der Kartoffeln und Anpflanzen des Gemüses ist nun abgeschlossen. Schauen Sie und ernten Sie selbst das Gemüse aus dem Garten für den Eigenbedarf.   

 

 

Teil des Gemüsegartens

 

Freuen können sich unsere Gäste auf das Obst im Herbst,  

da unsere Bäume wieder ausreichend Fruchtansätze aufweisen.   

  

 
 

Gemüseanbau

 

 

 

 

 

 

Unsere ruhigen Nachbarn ...  

ohne Glocke  

um den Hals